Minimales Risiko, Maximaler Spaß

Eine Yacht teilen

  • About Yacht Sharing
  • FAQs
  • Discover more
  • Inquire

Überlegen Sie, eine Yacht mit anderen zu teilen oder Anteile Ihrer eigenen Yacht zu verkaufen? Wir bei Noblesse Yachts haben die perfekte Lösung für Sie.


Noblesse Yachts 
ist Ihr Experte für den Besitz maßgeschneiderter Yachten. Als Spezialisten für Yachtbesitz bieten wir eine Vielzahl an Optionen, die auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Entscheidung, ob Sie eine Yacht alleine besitzen oder sich das Eigentum mit anderen teilen möchten, überlassen wir ganz Ihnen. Das Miteigentum an einer Yacht bringt viele Vorteile mit sich, wie die Teilung der Kosten, geringere Wartungsaufwendungen und die Möglichkeit, die kalten Wintermonate in warmen Gefilden wie der Karibik, den Bahamas oder den Seychellen zu verbringen, während Sie die Sommer im Mittelmeer genießen können. Entdecken Sie unsere Angebote in unserer digitalen Broschüre und finden Sie weitere Informationen online. Entdecken Sie auch unser YouTube Video hier. 

Miteigentum vereinfacht

Yacht-Sharing: Ein Überblick

Wie funktioniert Yacht-Sharing?

Yacht-Sharing funktioniert ganz unkompliziert. Mehrere Miteigentümer besitzen gemeinsam eine Yacht und teilen sich die jährlichen Betriebskosten. Jeder Miteigentümer hat das Recht, die Yacht für eine festgelegte Anzahl von Wochen pro Jahr zu nutzen, wobei lediglich Betriebskosten wie Treibstoff, Hafengebühren und Verpflegung anfallen. Durch eine spezielle App erhalten die Miteigentümer einen umfassenden und transparenten Überblick über alle Belange ihrer Luxusyacht. Sollte ein Eigentümer seine zugewiesenen Wochen nicht in Anspruch nehmen, kann er diese an die anderen Miteigentümer verkaufen oder in unseren Charterpool einbringen, um Einnahmen zu generieren.

Was ist Shared Yacht Ownership?

Yachteigentum im Wandel: Das Konzept des Geteilten Besitzes

Das Konzept des gemeinsamen Yachteigentums gewinnt zunehmend an Popularität, da es eine zugängliche und einfache Art bietet, mit Gleichgesinnten in wertvolle Vermögenswerte zu investieren. Dieser Trend spiegelt einen globalen Kulturwandel wider, bei dem sich der Fokus von langfristigem Besitz hin zu kosteneffizienten und schnellen Erlebnissen verschiebt. Insbesondere Millennials bevorzugen das Teilen von Erlebnissen gegenüber dem Kauf teurer Vermögenswerte, und auch unter Rentnern findet das Konzept Anklang, da es ihnen ermöglicht, ohne großen Aufwand die Freuden eines Luxusyachturlaubs zu genießen. Früher war der Besitz einer Luxusyacht nur wenigen Privilegierten vorbehalten.

Neben dem hohen Anschaffungspreis fallen beim Yachtbesitz auch laufende Kosten für Wartung, Versicherung und Besatzung an. Das Teileigentum einer Yacht bietet nicht nur erhebliche finanzielle Einsparungen, sondern reduziert auch die Betriebskosten erheblich. Es ermöglicht Ihnen, ohne Kompromisse bei Nutzung, Größe oder Wert der Yacht zu genießen und gleichzeitig die Unannehmlichkeiten und Risiken zu vermeiden, die mit dem Vollbesitz verbunden sind. Ein zusätzlicher Vorteil des Teilbesitzes ist, dass Sie die Freuden einer Luxusyacht erleben können, ohne ein Vermögen ausgeben zu müssen. Und sollte sich Ihre Situation ändern, können Sie Ihre Anteile problemlos weitergeben oder verkaufen – möglicherweise sogar mit Gewinn. Genießen Sie ab jetzt das vollständige Yachterlebnis mit all seiner Spannung und Freude, ohne ein finanzielles Risiko eingehen zu müssen.


Die Sharing Society – Willkommen in der Welt des geteilten Yachtbesitzes.
 
Im Konzept des geteilten Yachtbesitzes zahlen Sie an Bord nur für Ihre direkten Ausgaben wie Treibstoff und Verpflegung. Dies gilt auch für Ihre Miteigentümer während ihrer Zeit an Bord. Beim Yachtsharing wird der Wert der Yacht in Anteile aufgeteilt, typischerweise acht. Jeder Anteil berechtigt zu fünf Wochen Nutzung pro Jahr, wobei die Möglichkeit besteht, einen oder mehrere Anteile zu erwerben. Als Teilbesitzer einer Yacht können Sie sich entspannt zurücklehnen, denn wir als unabhängige Fachleute übernehmen das Management für Sie. Im Rahmen unserer Syndikatsvereinbarung kann jeder Miteigentümer seinen Anteil ganz nach seinen Wünschen nutzen. Falls Sie Anonymität bevorzugen, ist es nicht notwendig, die anderen Miteigentümer persönlich zu kennen – anonyme Teilhaberschaften sind jederzeit möglich.


Kein Timeshare, sondern echtes Teileigentum! 

Bei unserem Angebot handelt es sich nicht um ein Timeshare, sondern um echtes Teileigentum. Im Gegensatz zum Timeshare, das lediglich eine zeitlich begrenzte Nutzungslizenz darstellt und mit dem Vertragsende endet, erhalten Sie bei einer Partitionseigentümerschaft tatsächliche Eigentumspapiere. Diese dokumentieren Ihr Recht am Eigentum. Ihr Anteil am Teileigentum kann nach Ihren Wünschen verkauft oder übertragen werden und stellt somit einen dauerhaften Wert dar.


Was sind die Vorteile?

Der Besitz eines Anteils an einer Yacht bietet zahlreiche Vorteile. Unser umfassender Yacht-Management-Service erspart Ihnen die Mühe, externe Dienstleister oder Wartungspersonal an unbekannten Orten engagieren zu müssen. Da die Kosten für Unterhalt und Wartung unter allen Miteigentümern aufgeteilt werden, reduzieren sich die individuellen Ausgaben erheblich im Vergleich zu den Gesamtkosten, die bei Alleinbesitz anfallen würden. Unsere professionelle Wartung und Pflege der Yachten garantiert, dass der Wert Ihres Anteils über die Zeit hinweg stabil bleibt. Zudem bietet der Teilbesitz die Flexibilität, bei Bedarf den Standort zu wechseln und neue Destinationen zu erkunden. 


Was sind die Nachteile? 

Obwohl das Teilen einer Yacht viele Vorteile bietet, gibt es einige geringfügige Einschränkungen zu bedenken. Auf großen Luxusyachten ist meist eine Besatzung erforderlich, was bedeutet, dass Sie nicht die Möglichkeit haben, das Schiff alleine zu steuern. Dies kann jedoch auch als Vorteil gesehen werden: Sie können sich entspannen und den erstklassigen Service der Crew genießen.

Ein weiterer Punkt ist, dass bei unterschiedlichen Präferenzen der Miteigentümer bezüglich des Zielhafens die Mehrheitsentscheidung maßgeblich ist. Dies könnte dazu führen, dass die Yacht einen Ort ansteuert, der nicht Ihre erste Wahl ist.

Ihre Nutzungszeit an Bord ist festgelegt, sodass spontane Entscheidungen, wann Sie an Bord gehen möchten, nicht möglich sind. Die Miteigentümer planen im Voraus ihre bevorzugten Reisetermine, was jedoch auch Planungssicherheit bietet. 

Es kann vorkommen, dass die Yacht außerplanmäßig gewartet werden muss. In einem solchen Fall werden Ersatzzeiten als Ausgleich angeboten. 

Insgesamt sind diese potenziellen Nachteile im Vergleich zu den vielen Vorteilen des Teilbesitzes einer Yacht relativ geringfügig.


Machen Sie mit beim aufstrebenden Trend des geteilten Yachtbesitzes.
.

Durch den Erwerb eines Yachtanteils haben Sie die Möglichkeit, Eigentümer eines Schiffes zu sein, ohne sich um dessen Wartung kümmern zu müssen – und das zu Kosten, die Ihrer tatsächlichen Nutzung entsprechen. Viele zögern, mit dem Yachting zu beginnen, da Zeitmangel und die hohen Kosten des Alleineigentums abschreckend wirken können. Wenn Sie nur wenige Male pro Jahr aufs Meer hinaus möchten, können die Kosten pro Fahrt bei Alleineigentum unverhältnismässig hoch sein.

Entdecken Sie unsere innovative App für Yacht-Miteigentümer

Wir haben eine bahnbrechende App entwickelt, die Ihnen stets alle wichtigen Informationen zu Ihrer Yacht bietet. Diese App erleichtert Miteigentümern die effiziente Verwaltung ihres Anteils und bietet zahlreiche Funktionen, um das Miteigentum zu vereinfachen:

  • Ein ausgeklügelter Nutzungsauswahlalgorithmus sorgt für eine faire Aufteilung der Nutzungszeiten entsprechend Ihres Eigentumsanteils. 
  • Ein benutzerfreundlicher Nutzungskalender, der für alle Miteigentümer und Besatzungsmitglieder zugänglich ist, bietet einen Überblick über alle geplanten Ankünfte. 
  • Detaillierte Finanzberichte geben in Echtzeit Auskunft über die Kosten Ihrer Yacht.
  • Ein Forum ermöglicht den Miteigentümern, sich auszutauschen und Fragen zu diskutieren.
  • Umfassende Wartungsprotokolle bieten einen Überblick über alle aktuellen und zukünftigen Wartungsaufgaben.
  • Ein vollständiger Satz von Yachtdokumenten, einschließlich Bootstitel, Syndikatsvereinbarung sowie aller relevanten Zertifikate und Unterlagen.
  • Ein bildbasiertes Protokoll unerwarteter Reparaturen ermöglicht es den Miteigentümern, die Aktivitäten der Crew während Nichtnutzungszeiten zu verfolgen.
  • Eine Galerie mit Bildern und Videos Ihrer Yacht, ideal, um Gästen Ihr Schiff vor deren Ankunft zu präsentieren.
  • Die Möglichkeit, nicht genutzte Wochen zu verkaufen oder zur Charter freizugeben, um Einnahmen zu erzielen. 
  • Die Option, Wochen Ihrer Yacht mit denen eines anderen Miteigentümers in einer anderen Region zu tauschen. 
  • Die Möglichkeit, den Tätigkeitsbereich der Yacht jährlich zu ändern, wenn alle Miteigentümer zustimmen.
  • Besuchen Sie unsere Website, um unsere Videoanleitungen anzusehen.

 

Eine Yacht teilen - wie Sie ihre Nutzungswochen wählen:

Das Auswahlverfahren für die Nutzung der Yacht gestaltet sich wie folgt: Jeder Miteigentümer wählt abwechselnd eine Woche aus. Dabei beginnt Miteigentümer 1, gefolgt von Miteigentümer 2, 3, 4, 5 und so weiter. Jeder wählt reihum eine Woche. Miteigentümer 1 ist die Person, die den ersten Anteil an der Yacht erworben hat. Sollte jemand gleichzeitig oder nacheinander zwei Anteile erworben haben, hat diese Person das Recht, zweimal hintereinander je eine Woche auszuwählen. Hat ein Miteigentümer zuerst einen Anteil erworben und später einen weiteren, so erfolgt die Wahl der Wochen genau in der Reihenfolge des Erwerbs. Der Miteigentümer, der den zweiten Anteil erworben hat, beginnt im zweiten Jahr mit der Auswahl, während der Miteigentümer, der den dritten Anteil gekauft hat, im dritten Jahr mit der Auswahl beginnt. Dieses Muster setzt sich entsprechend fort.

Sobald alle Wochen unter den Miteigentümern aufgeteilt sind, ermöglicht unsere App einen problemlosen Austausch von Wochen. Sie bietet eine Plattform, auf der Eigentümer Wochen tauschen oder ungenutzte Wochen an unser Chartermanagement abgeben können, um daraus einen finanziellen Gewinn zu ziehen.

Wir legen großen Wert darauf, eine vielfältige Gruppe von Miteigentümern zusammenzustellen, um unterschiedliche Planungsbedürfnisse zu berücksichtigen. Während manche die Schulferienzeiten bevorzugen, meiden andere, insbesondere Pensionisten, diese Zeiten lieber, um überfüllte Häfen und die Hochsaison zu vermeiden. Dadurch ist jede Woche annähernd gleich attraktiv, obwohl die Monate Juli und August im Mittelmeerraum tendenziell beliebter sind. Dank der vielfältigen Attraktionen des Mittelmeers bleibt diese Region ein beliebtes Ziel für die Sommersaison. Mit der Möglichkeit, jedes Jahr eine andere Region zu erkunden – sei es die Balearen, die französische Riviera, die Amalfiküste, die Türkei, Kroatien oder Griechenland – bietet der geteilte Yachtbesitz eine spannende und abwechslungsreiche Art zu reisen.

Auch im Winter bietet der geteilte Yachtbesitz attraktive Möglichkeiten. Die Gemeinschaft der Miteigentümer kann gemeinsam entscheiden, in welcher Region sie ihre Wintermonate verbringen möchte – sei es in der Karibik, auf den Bahamas, den Seychellen oder im Nahen Osten. Ein Urlaub im Mittelmeer oder in der Karibik ist auch in der Nebensaison reizvoll, oft mit sonnigen Tagen und angenehmeren Bedingungen als zuhause. Manche Eigentümer nutzen ihre Yachten in der Nebensaison auch wie ein schwimmendes Hotel, ideal gelegen in einem lebendigen Hafen, mit weniger Zeit auf offener See. Oder denken Sie an besondere Anlässe wie Teambuilding-Events, Hochzeiten oder Jubiläen – was gibt es Schöneres, als solche Ereignisse an Bord Ihrer eigenen Luxusyacht zu feiern?

Wir bei Noblesse Yachts stehen bereit, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Träume zu verwirklichen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich an einer unserer vielen global verteilten Yachten zu beteiligen, die genau Ihren Vorstellungen und Wünschen entspricht.

Registrierung ganz ohne Verpflichtung!

Zögern Sie nicht, uns Ihre Wünsche ganz unverbindlich mitzuteilen. Nutzen Sie dafür das Kontaktformular unten auf unserer Webseite oder schreiben Sie uns eine E-Mail an . Ihre Daten sind bei uns sicher – wir halten uns strikt an die europäische Datenschutzgrundverordnung und behandeln alle Informationen mit höchster Diskretion. 

Verfügbare Yachten.

SY Elton for Sale
Erwerben Sie einen Anteil für € 156.260

Elton

Yacht Katamaran Lagoon Seventy 7
Erwerben Sie einen Anteil für € 875.000

Lagoon Seventy 7

Yacht Hooligan
Erwerben Sie einen Anteil für € 108.125

Coming Soon: Hooligan

Prüfen Sie Ihre Möglichkeiten.

yacht-management-trust-handshake
Ein kluger Schachzug

In eine Yacht investieren

yacht ownership Buy a luxury yacht
Eine Lebensentscheidung

Eine Yacht kaufen

Magenta Yacht Charter
Probieren, bevor man kauft

Eine Yacht chartern

Kontakt

de_DE

This website uses cookies to ensure the best experience. Read more.